Markus Braig JanFeb 2011

Zum Artikel „Bild' dir deine Meinung" in BLIX Dezember 2010:


Sehr geehrter Herr Dr. Reck,
welch ein treffendes Bild von der trostlosen Lage im Schussental unter dem Monopol.

Tatsächlich kann man die SchwäZ mittlerweile in drei Minuten durchlesen, ohne Wesentliches verpasst zu haben. Das Fotoshooting war tatsächlich der Höhepunkt der Flachheit. In Ravensburg gab es dann noch einen Artikel über eine Frau, deren bei Ebay ersteigerten Schuhe gestohlen worden sind und die darob sehr traurig war. Sicherlich kam es die SZ-Mannschaft hart an, über Rupert Leser berichten zu müssen, der nun im Haus der Geschichte in Stuttgart verewigt ist. Herzlichen Dank für diesen tollen Artikel. Ich hoffe, Ihre Worte bewegen etwas und führen dem einen oder anderen vor, dass wir auf einem unerträglichen Niveau gelandet sind.

Mit freundlichen Grüßen,
Markus Braig, Ravensburg