Daniel Angele - zur Fotogalerie

Daniel Angele lässt sich nicht gerne in eine Schublade stecken. Seine Motive sind vielfältig. Der junge Fotograf kombiniert seine Motive gerne mit grafischen Elementen und rückt sie damit in neue, spannende Perspektiven. Egal ob imposante Landschaftsaufnahmen oder detailreiche Produktfotografie, mit seinem klaren, modernen Stil versteht es Daniel Angele zu begeistern.
Eigentlich wollte er Informatiker werden. Doch schon bald bemerkte der 1991 in Ulm-Söflingen geborene Fotograf, dass ihm das kreatives Schaffen eher liegt. Infolgedessen begann er eine schulische Ausbildung zum Grafik Designer. Für seine Abschlussarbeit erstellte er ein Magazin zum Thema Kontrast zwischen veganem und normalem Essen. Dafür arbeitete er sich in die Foodfotografie ein. Erst nach vielen Nächten des Kochens und Knipsens war er zufrieden mit seinem Ergebnis. Dieser Perfektionismus spiegelt sich in seinen eindrucksvollen Bildkompositionen wider. 2016 begab sich Daniel Angele auf einen abenteuerlichen Roadtrip quer durch die USA, um mit einem Potpourri faszinierender Motive in die Heimat zurück zu kehren. Für das perfekte Foto alles zu geben, das ist das Motto des jungen Künstlers. Zurzeit ist Daniel Angele hauptberuflich als Grafiker tätig, seine Liebe zur Fotografie gibt er zudem in Fotoworkshops weiter.


 

Bewerben Sie sich
Monatlich wählen wir einen Fotografen aus, dessen beste Werke hier präsentiert werden. Sie fotografieren gern, haben schöne Werke zu zeigen und finden, auch Sie hätten diesen Titel verdient? Dann bewerben Sie sich bei uns mit Ihren schönsten Fotografien und vielleicht werden auch Sie unser Fotograf des Monats!

Bewerbungen an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!