Jochen Ebenhoch- zur Fotogalerie

Fotograf des Monats - Jochen Ebenhoch

Jochen Ebenhoch, 52, wandert mit seiner kirgisischen Frau gemeinsam von Weingarten aus in deren Heimat. Rund 10.000 Kilometer werden es sein, wenn das Ehepaar wie geplant im Jahr 2022 im Heimatdorf von Gulaim Ebenhoch ankommen werden. Sie wollen beweisen: auch mit kleinen Schritten (Etappen) lassen sich große Ziele erreichen. Auf ihrer Reise entstand eine Vielzahl von beeindruckenden Fotografien.

 


Bewerben Sie sich

Monatlich wählen wir einen Fotografen aus, dessen beste Werke hier präsentiert werden. Sie fotografieren gern, haben schöne Werke zu zeigen und finden, auch Sie hätten diesen Titel verdient? Dann bewerben Sie sich bei uns mit Ihren schönsten Fotografien und vielleicht werden auch Sie unser Fotograf des Monats!

Bewerbungen bitte an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

LAUPHEIM. 28 Jahre lang war Otto Marx Vorsitzender des Fotokreises Laupheim. Neben seinen zahlreichen organisatorischen Tätigkeiten ist der diesjährige Gewinner des Fotopreises des Deutscher Verband für Fotografie (DVF) aber vor allem eines: Fotograf mit Leib und Seele.