HOCHZEIT

Geheiratet wird immer. Und „die Fasnet“ ist traditionell eine besonders „glückselige“ Zeit zum Heiraten. Denn dies war einst der erste Zeitpunkt, an dem Feste, Tanz, Musik und Liebelei wieder erlaubt waren. Noch heute erinnern zahlreiche Fastnachtsbräuche daran, dass an den närrischen Tagen häufig geheiratet wurde.

Mehr lesen...