Vom Bärle und Biberle

To B..., or not to B...? Das ist frei nach William Shakespeares Hamlet für viele Berliner (Exil-Schwaben) inzwischen die Frage: Wollen Sie in der armen, aber sexy Hauptstadt von Hartz IV leben oder befolgen sie den Lockruf: „Geh doch nach Biberach!“ Dort werden Fachkräfte nämlich händeringend gesucht. Den „Schwabenhass“ der Berliner hat Biberach eiskalt abserviert und dafür perfektes Marketing aufgetischt. Ein kulinarischer Rundgang.

Mehr lesen...