BLIX Newsletter für Oktober 2018

  BLIX Logo 
newsletter header
   
  Sehr geehrte Damen und Herren,  
   
 

im aktuellen BLIX, das Magazin für Oberschwaben, lesen Sie spannende Geschichten aus Kultur, Politik, Sport und Szene. „Die Wundertüte" gibt es jeden Monat neu! Was BLIX seinen Leserinnen und Lesern im Heft serviert, das erfahren Sie hier in unserem Newsletter. Und was nicht im Newsletter steht – den großen Rest! –, das finden Sie im aktuellen BLIX.

Sollten Sie zukünftig unseren Newsletter nicht mehr erhalten wollen, klicken Sie einfach auf . Wir verfahren dann wie gewünscht. Unsere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Ansonsten freuen wir uns, Sie aktuell über Wissenswertes aus Oberschwaben informieren zu dürfen und bedanken uns ganz herzlich für Ihr Interesse. Gerne dürfen Sie uns weiterempfehlen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Roland Reck


Und wo es BLIX gibt, das finden Sie auf unserer Website: www.blix.info
Besuche und Suche, beides lohnt sich!

 

     
 

TITELTHEMA WOZU GRENZEN?

Je mehr man über Grenzen nachdenkt, umso mehr scheint das Thema grenzenlos zu sein. Weil es ganz konkret ist und auch ganz abstrakt. So wie es sichtbare und unsichtbare Grenzen gibt. Entscheidend ist unser Umgang damit. Zwei, die viel zum Thema Grenzen erzählen können, sind unsere beiden Weltradler, die wir auf ihrer Reise um die Welt begleitet haben. Nun sind Imke Frodermann und Ralph Lang zurück. Wir wollten wissen, wie es ist, Grenzen zu überwinden.

Mehr lesen...

AKTUELL

„Die Rechte Szene ist nie verschwunden“, diese Aussage stammt von Stefanie Kruse vom Demokratiezentrum Oberschwaben. Unter dem Eindruck der rechtsextremen Aufmärsche in Chemnitz und Köthen, bezieht sich Kruse dabei im Gespräch mit BLIX auf unsere Region. Derweil widmen wir uns weiter dem Thema „NUXIT“ und werfen einen Blick auf das geplante interkommunale Gewerbegebiet „IGI Rißtal“, denn die Biberacher Unternehmensgruppe Handtmann baut künftig in Annaberg-Buchholz (Sachsen) Bauteile für Elektroautos – und nicht wie ursprünglich geplant in dem beantragten interkommunalen Gewerbegebiet.

Mehr lesen...

BAUEN & WOHNEN

„Wir erleben derzeit die Renaissance des kommunalen Wohnungsbaues“, so Markus Müller, Präsident der Architektenkammer Baden-Württemberg, mit dem sich BLIX zum Gespräch traf. Zudem begeben wir uns nach Ulm, wo Großes entsteht: ein neues offenes Stadtquartier direkt gegenüber dem Bahnhof, das Ulm ein Plus an Urbanität bringen soll. Auch in Leutkirch und Meßkirch wurde und wird gebaut. Der „Center Park Allgäu“ im Urlauer Tann ist nun eröffnet. Auf dem Gelände eines ehemaligen Munitionsdepots ist ein gigantischer Ferienpark entstanden, eine moderne Retortenstadt. Bei Meßkirch, entsteht auf andere Art und Weise eine ebenfalls touristische Retortenstadt: die Klosterbaustelle „Campus Galli“.

Mehr lesen...

MARKT MECKENBEUEN

Mit 13.500 Einwohnern immer noch „nur“ eine Gemeinde: Meckenbeuren, zentral zwischen Ravensburg und Friedrichshafen gelegen, möchte endlich Stadt werden. Doch auf dem Wochenmarkt beherrscht derzeit vor allem ein Thema das Marktg’schwätz: die künftige Trassenführung der Ortsumfahrung Meckenbeurens im Zuge der B 30 neu (Ravensburg – Friedrichshafen).

Mehr lesen...

40. BIBERACHER FILMFESTSPIELE

Die Biberacher Filmfestspiele feiern runden Geburtstag. BLIX blickt zurück auf die Anfänge, als die (deutsche) Filmwelt nach Biberach kam und zeigte, was andernorts gespielt wurde. Adrian Kutter, Begründer und Intendant der Filmfestspiele, blickt ebenfalls zurück und ist stolz auf den diesjährigen Ehrengast: Werner Herzog.

Mehr lesen...

VERKAUFSOFFENER SONNTAG

Eine Reihe an Verkaufsoffenen Sonntagen erwartet uns wieder im Herbst. Wir begeben uns mitunter nach Ochsenhausen, wo am 14. Oktober einiges geboten wird, denn beim Klostererlebnistag und beim Verkaufsoffenen Sonntag öffnen die Landesmusikakademie und der örtliche Handel für alle interessierten Besucher die Türen.

Mehr lesen...

FIT & GESUND

Was der Gesundheit gut tut: Hierzu gibt es viele Informationen bei den „Gesundheitstagen Friedrichshafen“. Das Messeformat vereint Behandlungsmöglichkeiten und Therapieformen, um die eigene Gesundheit zu verbessern und Krankheiten vorzubeugen. Die perfekte Mischung aus Ausstellung, Expertenforum und Netzwerkplattform lässt die Veranstaltung zum Gesundheitsschaufenster der Region werden.

Mehr lesen...

KULTUR & FREIZEIT

Andrea Reck besucht die alte Dorfschule Wennedach, einem Ortsteil von Ochsenhausen, wo eine Ausstellung an Friedrich Karl Freiherr Koenig von und zu Warthausen erinnert. Dieser flog vor neunzig Jahren um die Welt – in einem 20 PS-Leichtflugzeug! Dunja Welzel besucht derweil das Museum Ulm und die Kunsthalle Weishaupt, die sich zusammen getan haben um die Frage aller Fragen zu stellen: „Warum Kunst?“.

Mehr lesen...

HOCHZEIT

Die meisten Brautpaare träumen von einer Hochzeit im Mai oder zumindest während der Sommermonate, an einem wundervollen, sonnigen Tag bei angenehmen 25 Grad, einer lauen Sommernacht und farbenfrohen Blumen. Die Realität sieht aber häufig anders aus. Guy-Pascal Dorner erklärt, welche Vorteile eine Hochzeit im Herbst mit sich bringt.

Mehr lesen...

ERNTEDANK

Zu Jahresbeginn wurde der Landkreis Ravensburg vom Land Baden-Württemberg als Bio-Musterregion ausgewählt und wird die nächsten Jahre vom Land finanziell unterstützt. Jetzt startete das Projekt mit einer öffentlichen Auftaktveranstaltung im Pfarrstadel von Reichenhofen offiziell.

Mehr lesen...

 
--
www.blix.infoFacebook | Newsletter teilen Facebook
--