BLIX Newsletter Mai 2018

  BLIX Logo 
newsletter header
   
  Sehr geehrte Damen und Herren,  
   
 

im aktuellen BLIX, das Magazin für Oberschwaben, lesen Sie spannende Geschichten aus Kultur, Politik, Sport und Szene. „Die Wundertüte" gibt es jeden Monat neu! Was BLIX seinen Leserinnen und Lesern im Heft serviert, das erfahren Sie hier in unserem Newsletter. Und was nicht im Newsletter steht – den großen Rest! –, das finden Sie im aktuellen BLIX.

Und wo es BLIX gibt, das finden Sie auf unserer Website:
www.blix.info Besuch und Suche, beides lohnt sich!

 
     
     
 

TITELTHEMA

Vor 50 Jahren stand die Welt Kopf. Tausende Bomben explodierten in Vietnam. Dies forderte den Widerstand der Jugend weltweit heraus. Es war nicht der einzige Grund für „die 68“ auf die Straßen zu gehen, aber ein wichtiger. Der Zweifel an den Autoritäten, der Kritik an ihnen und schließlich die radikale Ablehnung waren der Seinsgrund der 68er, die mit der Radikalität der Jugend dagegen aufbegehrten. Das geschah auch in der Provinz, wie wir zeigen. Denn BLIX begibt sich auf Zeitreise und beleuchtet die 68er in Oberschwaben – aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln.

Mehr lesen...

Gutes Leben“ lautet das Titelthema unserer aktuelle April-Ausgabe. Doch was verstehen wir unter einem guten Leben? Dieser Frage geht BLIX auf den Grund. Dazu begeben wir uns unter anderem nach Rot an der Rot und erfahren mehr über das Prinzip der Permakultur.

AKTUELL

Zoff am Federsee? Es geht um das Geld beim Streit zwischen Stadtverwaltung und Altertumsverein, der das Federseemuseum betreibt. Guy Pascal-Dorner greift das Thema ausführlich auf. Aber auch in Senden herrscht dicke Luft, denn hier wächst die Kritik an Bürgermeister Raphael Bögge, der trotz klammem Stadtsäckel teure Ortskerngestaltungen in den Ortsteilen vorantreiben will. Zuspruch hingegen erfährt Alexandra Scherer, die mit 78,7 Prozent der abgegebenen Stimmen zur neuen Bürgermeisterin von Bad Wurzach gewählt wurde.

Mehr lesen...

Gutes Leben“ lautet das Titelthema unserer aktuelle April-Ausgabe. Doch was verstehen wir unter einem guten Leben? Dieser Frage geht BLIX auf den Grund. Dazu begeben wir uns unter anderem nach Rot an der Rot und erfahren mehr über das Prinzip der Permakultur.

SAISON

Alles startet jetzt in die Saison: der hiesige Tourismus, die Frei- und Seebäder, die Biergärten, die Grill-Fans, die Freilichtbühnen, etc. Doch was bedeutet „Saison“ überhaupt? Sicher mehr als einen bloßen Zeitabschnitt. „Saison“, das verspricht gerade im Wonnemonat Mai: Frühsommer, beste Laune, Leichtigkeit und eine gute Zeit mit Freunden, draußen in der Natur.

Mehr lesen...

Gutes Leben“ lautet das Titelthema unserer aktuelle April-Ausgabe. Doch was verstehen wir unter einem guten Leben? Dieser Frage geht BLIX auf den Grund. Dazu begeben wir uns unter anderem nach Rot an der Rot und erfahren mehr über das Prinzip der Permakultur.

MARKT DIETENHEIM

Guy-Pascal Dorner stürzt sich ins Marktgeschehen der einzigen Stadt auf württembergischer Seite der Iller zwischen Ulm und Leutkirch und schnappt einmal mehr allerhand Marktg’schwätz auf. Man ist stolz darauf, als alte Textilstadt der Hotspot einer nachhaltigen Trendwende in der Textilwirtschaft zu sein. Dazu passt auch die Messe „Dietenheim zieht an“ für nachhaltige Mode.

Mehr lesen...

Gutes Leben“ lautet das Titelthema unserer aktuelle April-Ausgabe. Doch was verstehen wir unter einem guten Leben? Dieser Frage geht BLIX auf den Grund. Dazu begeben wir uns unter anderem nach Rot an der Rot und erfahren mehr über das Prinzip der Permakultur.

KRÄUTERFEST OCHSENHAUSEN

Ganz nach dem Motto „Lass waXa“ präsentiert sich die oberschwäbische Kleinstadt Ochsenhausen am 26. Mai wieder in einem bunten, duftenden Kräutermantel. Bereits zum neunten Mal bringt das Kräuterfest einen Markt für die Sinne und Unterhaltung für große und kleine Gäste nach Oberschwaben.

Mehr lesen...

Gutes Leben“ lautet das Titelthema unserer aktuelle April-Ausgabe. Doch was verstehen wir unter einem guten Leben? Dieser Frage geht BLIX auf den Grund. Dazu begeben wir uns unter anderem nach Rot an der Rot und erfahren mehr über das Prinzip der Permakultur.

SEEPARKSCHAU

Die „SeeparkSchau“ ist als regionale Verbrauchermesse für die ganze Familie längst eine feste Größe in Pfullendorf und im Linzgau. Bei der Neuauflage am 12. und 13. Mai präsentieren sich über 90 Aussteller auf dem Seepark-Gelände.

Mehr lesen...

Gutes Leben“ lautet das Titelthema unserer aktuelle April-Ausgabe. Doch was verstehen wir unter einem guten Leben? Dieser Frage geht BLIX auf den Grund. Dazu begeben wir uns unter anderem nach Rot an der Rot und erfahren mehr über das Prinzip der Permakultur.

DORFFEST HOCHDORF

Von 31. Mai bis 2. Juni veranstaltet der Musikverein Hochdorf wieder das jährliche Dorffest. Die Besucher erwartet an allen Tagen ein umfangreiches und unterhaltsames Programm, bei dem für jeden Gast etwas dabei ist.

Mehr lesen...

Gutes Leben“ lautet das Titelthema unserer aktuelle April-Ausgabe. Doch was verstehen wir unter einem guten Leben? Dieser Frage geht BLIX auf den Grund. Dazu begeben wir uns unter anderem nach Rot an der Rot und erfahren mehr über das Prinzip der Permakultur.

FIT & GESUND

Die Stoffwindeln sind auf dem Vormarsch. Im Zeichen der Nachhaltigkeit und im Sinne der Kinder bemühen sich Stoffwindelberaterinnen um Aufklärung. Sascha Müller widmet sich dem Thema, während Alexander Koschny dem schwindenden Vertrauen der Bevölkerung gegenüber Impfungen auf den Grund geht.

Mehr lesen...

Gutes Leben“ lautet das Titelthema unserer aktuelle April-Ausgabe. Doch was verstehen wir unter einem guten Leben? Dieser Frage geht BLIX auf den Grund. Dazu begeben wir uns unter anderem nach Rot an der Rot und erfahren mehr über das Prinzip der Permakultur.

HAUS & GARTEN

Gastautor Dieter Gaissmayer singt ein Loblied auf Wieseniris und Taglilien, die zur Staude des Jahres 2018 gekürt wurden. Neben ihrer Schönheit, der langen Blütezeit und einer großen Farben- und Formenvielfalt ist sie eine erstaunlich robuste und anspruchslose Staude, die deshalb auch Garten-Neulingen wärmstens zu empfehlen ist.

Mehr lesen...

Gutes Leben“ lautet das Titelthema unserer aktuelle April-Ausgabe. Doch was verstehen wir unter einem guten Leben? Dieser Frage geht BLIX auf den Grund. Dazu begeben wir uns unter anderem nach Rot an der Rot und erfahren mehr über das Prinzip der Permakultur.

ORTSWECHSEL

Bei kaum einer Diskussion in den USA ist BLIX-Autorin Ines Neuf derart überrascht worden, wie beim Thema Waffen. Während sie am Anfang gegenüber ihrer Kommilitonen immer noch laut herum posaunte, was sie von Waffen hält, ist sie inzwischen zurückhaltender.

Mehr lesen...

Gutes Leben“ lautet das Titelthema unserer aktuelle April-Ausgabe. Doch was verstehen wir unter einem guten Leben? Dieser Frage geht BLIX auf den Grund. Dazu begeben wir uns unter anderem nach Rot an der Rot und erfahren mehr über das Prinzip der Permakultur.

WELTRADLER

Von Perth aus nach Süden bis zum südwestlichsten Winkel Australiens, dem Punkt an dem die Südsee den Indischen Ozean küsst, fahren Ralph Lang und Imke Frodermann diesmal durch die Wälder der riesigen Karribäume. BLIX begleitet sie auf ihrem Weg.

Mehr lesen...

Gutes Leben“ lautet das Titelthema unserer aktuelle April-Ausgabe. Doch was verstehen wir unter einem guten Leben? Dieser Frage geht BLIX auf den Grund. Dazu begeben wir uns unter anderem nach Rot an der Rot und erfahren mehr über das Prinzip der Permakultur.


Anzeige

Zweiter Aulendorfer MakerSlam

Am Samstag, den 05. Mai findet der zweite Aulendorfer MakerSlam in der Spielerei (beim Wirtshaus Schalander / Hauptstraße 32) statt. Thema diesmal sind DIY Projekte jeglicher Art. Kreative Macherinnen und Macher präsentieren ihre Projekte ab 19:00 Uhr in acht Kurzvorträgen von maximal 10 Minuten dem Publikum. Die Zuhörerinnen und Zuhörer küren anschließend, wie bei einem Poetry-Slam, das beste Projekt.

MakerSlam DIY BLIX

Die Vortragsthemen sind ein 3D Körperscanner, Schwarm-Transportroboter, freies WLAN mit Freifunk, eine DIY-Cocktailmaschine, eine Musikorgel aus alten Diskettenlaufwerken, Lichtkunst, Aquaponik und ein auf Elektroantrieb umgebauter VW-Bulli, Baujahr 1977. Im Erdgeschoss der Spielerei befindet sich die Schlossbrauerei Aulendorf - eine lokale Craft Bier Brauerei. Dort und vor dem Gebäude können ab 16:30 Uhr die Exponate vorab in einer Ausstellung besichtigt werden.

Im Schlosspark hinter der Brauerei wird Bernd Stehle aus Aulendorf einige Drohnen fliegen lassen und die Drohnentechnik erklären. Mit dabei hat er auch einen sogenannten Kugel Copter - ein Fluggerät mit ausschließlich zwei zentralen und gegenläufigen Antrieben.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. In der Schlossbrauerei gibts, ganz dem DIY-Gedanken entsprechend, das Selbstgebraute von Braumeister Flo Angele.

 

Mehr lesen...

Gutes Leben“ lautet das Titelthema unserer aktuelle April-Ausgabe. Doch was verstehen wir unter einem guten Leben? Dieser Frage geht BLIX auf den Grund. Dazu begeben wir uns unter anderem nach Rot an der Rot und erfahren mehr über das Prinzip der Permakultur.

 
--
www.blix.infoFacebook | Newsletter teilen Facebook
--