Markt Wangen

Ein Bauerngut mit 30 Morgen Land und ein Wald zwischen der Oberen und der Unteren Argen stehen am Anfang der Geschichte der Stadt Wangen im Allgäu. Über 1200 Jahre später ist „Wangun“ zu einer modernen Stadt mit viel historischem Flair gewachsen. „Einfach Ankommen und Wohlfühlen“: Dies gilt auch für den Besuch des „Wangemer“ Wochenmarkts. Dort sorgt nicht nur die für 2024 geplante Landesgartenschau für Marktg’schwätz, sondern auch die Auszeichnung von Irina Leist mit der Heimatmedaille Baden-Württemberg. Und dann die Zäsur bei Wangens bekanntester Institution: dem Fidelisbäck.

Mehr lesen...