1200 JAHRE BAD SAULGAU

Am 22. Juli 819 soll der Name „Sulugon“ zum ersten Mal in einer Urkunde des fränkischen Kaiser Ludwigs des Frommen aufgetaucht sein. Möglicherweise war dies so. Vielleicht auch nicht. Erhalten ist die Urkunde nämlich nur in einer (gefälschten?) Abschrift um das Jahr 1140. Wie auch immer: Für die Stadt Bad Saulgau ist die erste urkundliche Erwähnung Anlass, das ganze Jahr über ihr 1200-jähriges Bestehen zu feiern und – gerade im Bächtlefest-Monat Juli – zu zeigen: „Wir sind Bad Saulgau!“.

Mehr lesen...