Bildung: Ausbildungsziel „Networking“

Bereits zum 13. Mal startet am 16. Februar 2017 die Bildungsmesse des Landkreises Ravensburg in der Oberschwabenhalle Ravensburg. Grund genug die Bildungslandschaft Oberschwabens genauer unter die Lupe zu nehmen. Ausbildung 4.0 kehrt dem Primat der Fachlichkeit den Rücken und fördert stattdessen prozesshafte, kognitiv-kreative Interdisziplinarität, prophezeit unser Autor Guy-Pascal Dorner. Sascha Müller beschäftigte sich derweil mit einem nicht minder innovativen Thema: Am SFZ, dem Schülerforschunszentrum Südwürttemberg, grübeln junge Köpfe über Lösungswege zur Energiewende. Heraus kam ein Wasserkraftwerk, das mit 17.000 kWh im Jahr nun helfen wird, das Gymnasium in Ochsenhausen mit erneuerbarem Strom zu versorgen. Außerdem: Lisa Steinwandel, BLIX-Korrespondentin in Uganda, berichtet von ihrem Besuch der Stadt Kampala, in der es laut, bunt und ziemlich chaotisch zugeht. Und BLIX-Praktikant Mansoor Amini erklärt uns, worin sich das Schul- und Ausbildungssystem in seiner Heimat Afghanistan von dem deutschen Bildungssystem unterscheidet.

Mehr lesen...