Wochenmärkte: Regional und hoimelig

Die Wochenmärkte bieten seit jeher ein besonderes Einkaufserlebnis. Sie sind bis heute (H)Ort eines emotionalen Einkaufserlebnisses, das den Städtern bäuerliche (Bio)-Erzeugnisse aus der Region inklusive geselligem Informationsaustausch (Marktschwatz) und damit ein Stück „hoimelige“ Nähe in der globalen Discounterwelt verspricht. Die neue BLIX-Serie will der Seele der Wochenmärkte in der Region ein Gesicht geben. Den Auftakt macht der Wochenmarkt in Riedlingen, das man als Marktstadt (Gallus-, Floh- und Fohlenmarkt) kennt. Und einer, der sich bestens auf den Märkten der Region auskennt, ist Manfred Pfeiffer, der seit vielen Jahren mit seinem quietsch-gelben Wagen auf den Wochenmärkten unterwegs ist und dort „Vieles, aber nur Gutes“ verkauft. So auch in Riedlingen.

Mehr lesen...